Nichts zu verlieren. Außer uns.

Als Lina und Max am Flughafen in Edingburgh das erste Mal aufeinander treffen, sind sie sich sofort unsympathisch. Am liebsten wollen die beiden sich nie wiedersehen.
Doch wie der Zufall es will, laufen sich die beiden in der Stadt noch öfter über den Weg und finden sich plötzlich zu zweit auf einem Roadtrip durch die Highlands wieder. Es fliegen mindestens so viele Fetzen, wie Funken.
Lügen verhindern, dass beide die Wahrheit übereinander wissen, weder Nachnamen, Handynummern noch Adressen werden ausgetauscht. Als beide zurück in Deutschland sind - sie in Berlin, er in München - merken sie, dass sie doch mehr Gefühle füreinander haben, als anfangs zugegeben. Die Chance sich zu finden, scheint aber aussichtlos...

Franziska Vinke

Coplin, Lea
dtv Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG
ISBN/EAN: 9783423717991
10,95 €